Stefan's Weblog

just some random thoughts…

Rhabarberkuchen mit Baiser

Rhabarberkuchen mit Baiser
frisch mit Sahne servieren.
Zutaten für Teig:
– 150g Butter oder Margarine
– 125g Zucker
– 1 Prise Salz
– 1 Ei
– 2 Eigelb
– 175g Mehl
– 1 gestrichenen Teelöffel Backpulver
– Butter oder Margarine zum Einfetten
– Semmelbrösel
Zutaten für Belag:
– 500g geputzter Rhabarber (nur schälen wenn nötig)
– in 3cm Stücke schneiden
Zutaten für Baiser
– 2 Eiweis
– 150-160g Zucker
– 1 TL Zitronensaft
Zubereitung Teig:
– Butter/Margarine und Zucker cremig rühren
– Salz zugeben
– Ei, Eigelb, Mehl und Backpulver zugeben und rühren
– Springform 26/28cm am Boden einfetten
– mit Semmelbrösel bestreuen um ankleben des Teigs zu vermindern
– Teig einfüllen
– mit Rabarberstücke belegen
– Backofen auf 175-200 Grad Ober/-Unterhitze vorheizen
– Kuchen in mittlerer Schiene 40 Minuten backen
– mit Rabarberstücke belegen
Zubereitung Baiser:
– Eiweis mit Zucker und Zitronensaft zu steifem Schnee schlagen
– Gitter auf Kuchen spritzen
– Weitere 15 Minuten backen

Copyright © 2017 by: Stefan Goßner • Design by: Stefan Goßner • Foto: Stefan Goßner (Katmai, Alaska, 2001)