Stefan's Weblog

just some random thoughts…

Zucchini mit Hackfleischfüllung

Zutaten: (2 Personen)
– 2 mittel große Zucchini
– 1 Zwiebel
– 200g Hackfleisch
– 70g gekochter Basmatireis
– 1/4 Liter Fleischbrühe
– Butter
– 100g geriebener Emmenthaler
– zwei Zweige frischer Basilikum
– 2 Strauchtomaten
– 2 EL Creme Fraiche
– 1 Knoblauchzehe
– 1 EL Öl
– Salz und Pfeffer
– Kartoffeln
   
Zubereitung
– Zucchini waschen, Bl&uete und Stiel entfernen
– der Länge nach halbieren
– mit einem kleinen Löffel aushölen
– Zwiebel würfeln und in einer Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen
– danach zum abkühlen herausnehmen
– mit Hackfleisch und gekochtem Reis vermischen
– mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Thymian abschmecken
– Zucchini innen leicht salzen und mit der Masse füllen
– in eine feuerfeste Auflaufform geben
– Auf Zucchini Käse und Butterflocken geben
– Mit Fleischbrühe angießen
– im Ofen bei 180 Grad 30 Minuten garen
– Kartoffeln schälen und schneiden und 30 Minuten in Salzwasser kochen
– nach dem Garen der Zucchini den ausgetretenen Saft in eine Pfanne gießen
– etwas reduzieren lassen
– gewürfelte Tomaten zugeben und einkochen lassen
– Sauce mit Creme Fraiche binden und mit frischem Basilikum wuerzen
– die Sauce zu Zucchini und Salzkartoffeln reichen

Copyright © 2019 by: Stefan Goßner • Design by: Stefan Goßner • Foto: Stefan Goßner (Katmai, Alaska, 2001)